Bogenschießen

Regelmäßige Trainings der Abteilung Breitensport Bereich Berittenes Bogenschießen des Kreissportbundes MOL e.V. finden im Moment auf dem Camarguehof Wesendahl statt. Anmeldung für Nichtmitglieder unbedingt erforderlich!

Kurse im berittenen Bogenschießen:

Beginn 9.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Inhalt

Technik des Reiterbogens, Technik des Schusses mit dem Reiterbogen zu Fuss, aus dem Stand, aus der Bewegung, vom Holzpferd und wer möchte vom Pferd.

Kosten incl. eines kleinen Mittagsimbisses und der Getränke 90€/ Person, Kinder ermäßigt.

Seit 2004 sind wir aktiv bogenschießende Reiter und hier recht erfolgreich.

Da die Nachfrage nach diesem sehr rasanten und sehenswerten Sport immer wächst, bieten wir seit mehreren Jahren Kurse im berittenen Bogenschießen an.

Trainer hierfür sind national und international sehr erfolgreiche Bogenschießende Reiter, die wir hierfür extra anfordern.

Die Kurse sind Eintages - oder Zweitageskurse, die individuell dem Können der Teilnehmer angepasst werden. Neben den speziellen theoretischen Kenntnissen des Schießens vom Pferd werden bei uns aber vor allem praktische Übungen am Boden und natürlich vor allem vom stehenden und bewegten Pferd gemacht.

Auf unserem weitläufigen, speziell für dieses Training optimierten Ranchgelände stehen neben den speziellen Trainingspferden (die ansonsten bereits national sehr erfolgreich gestartet sind), der ungarischen Bahn auch eine 200m Koreanische Bahn, ein Bogenreitparcour sowie die bis jetzt offenbar einzige vom Pferd zu beschießende laufende Scheibe (74m Laufbahn) Deutschlands zur Verfügung.

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Posteingangs angenommen. Die Kurse finden mit begrenzter Teilnehmerzahl statt.

Anmeldung und Infos unter Kontakt.

 

[Home] [Aktuelles] [Showprogramm] [Dalton Bande] [Mongolei] [Ferienwohnung] [Turnier 2011] [Ranch] [Angebote] [Film- und Fernsehen] [Bogenschießen] [Wild West Theater] [Kurse] [Freizeit] [Preise] [Reiten/Pension] [Tiere] [Kontakt] [Impressum]